top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Bättwil/Witterswil: 75-jähriger Mann dank Meldung aus Bevölkerung festgenommen

In der Nacht auf Freitag hat die Kantonspolizei Solothurn in Zusammenarbeit mit der Polizei Basel-Landschaft in Witterswil einen Mann angehalten. Er steht in Verdacht, mehrere Delikte verübt zu haben und wurde für weitere Ermittlungen festgenommen.

Symbolbild der Polizei


Am Freitag, 7. Juli 2023, gegen 00.20 Uhr, wurde der Kantonalen Alarmzentrale gemeldet, dass in Bättwil eine Person verdächtig um die Häuser schleiche. Mit der Unterstützung einer Patrouille der Polizei Basel-Landschaft konnte der Mann in Witterswil angehalten und einer Kontrolle unterzogen werden.

Dabei stellte sich heraus, dass der 75-jährige deutsche Staatsangehörige in Verdacht steht, im Verlauf der letzten Monate mehrere Delikte verübt zu haben und zur Verhaftung ausgeschrieben ist.


In Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Kanton Solothurn wurde er für weitere Ermittlungen festgenommen.

0 Kommentare

Commentaires

Noté 0 étoile sur 5.
Pas encore de note

Ajouter une note
bottom of page