top of page
Suche

Unbekannte entwenden Wegweiser mit Tierfiguren – Gemeinde Dulliken setzt Belohnung aus

In Dulliken haben Unbekannte zwischen Freitag, 4. November 2022 und Sonntag, 6. November 2022, mehrere Holz-Wegweiserschilder und drei darauf montierte Tierfiguren entwendet. Die Schadensumme beläuft sich auf mehrere tausend Franken. Für Hinweise, die zur Ermittlung der Täterschaft führen, hat die Bürgergemeinde eine Belohnung von 500 Franken ausgesprochen.

Originalfoto der Kapo SO


Zwischen Freitag, 4. November 2022, 08.00 Uhr und Sonntag, 6. November 2022, 14.00 Uhr, haben Unbekannte an der Wartburgstrasse in Dulliken mehrere Wegweiserschilder aus Eichenholz und drei darauf montierte Tierfiguren entwendet.


Dadurch entstand der Bürgergemeinde ein Gesamtschaden von mehreren tausend Franken. Bei den Tierfiguren handelt es sich um ein Holz-Eichhörnchen, eine Holz-Eule und ein Wiesel aus Metall/Kupfer.

Die Polizei hat Ermittlungen zur Täterschaft aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. Personen, die sachdienliche Angaben zum Vorfall oder zum Verbleib der entwendeten Gegenstände machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Solothurn in Olten zu melden, Telefon 062 311 80 80. Für Hinweise, die zur Ermittlung der Täterschaft führen, hat die Bürgergemeinde eine Belohnung von 500 Franken ausgesprochen.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating