top of page
Suche

Stephanstag-Messerstecher vom Bahnhof Aarau festgenommen

Nachdem es am Stephanstag am Bahnhof Aarau zu mehreren gewalttätigen Auseinandersetzungen gekommen war (soaktuell.ch hat berichtet), konnte zwischenzeitlich ein weiterer Tatverdächtiger festgenommen werden. Es besteht der dringende Verdacht, dass der Mann andere Personen mit einem Messer verletzt hat.


Kapo AG / Corina Winkler

Archivbild der Kapo AG


Am Dienstagabend, 26. Dezember 2023, kam es in der Bahnhofunterführung Aarau, Einsteinpassage, zu tätlichen Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personen. Bereits in derselben Nacht sind tatverdächtige Personen festgenommen worden. Der Tatverdacht gegen diese drei Personen erhärtete sich jedoch nicht.


Zwischenzeitlich konnte jedoch ein 18-jähriger Afghane ermittelt werden, welcher im Verdacht steht, im Rahmen der Auseinandersetzungen andere Personen mit einem Messer verletzt zu haben. Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet und Haft beantragt.

Tags:

0 Kommentare
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
bottom of page