top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Solothurn: Rollerlenker haut bei Polizeikontrolle ab

In Solothurn hat sich am Donnerstagnachmittag ein Rollerlenker einer Polizeikontrolle entzogen und beging in der Folge gefährliche Fahrmanöver. Die Polizei sucht Zeugen.

Symbolbild von Rudy and Peter Skitterians / pixabay.com


Am Donnerstagnachmittag, 27. April 2023, kurz vor 19 Uhr, fiel einer Patrouille der Stadtpolizei Solothurn an der Niklaus-Konrad-Strasse in Solothurn ein Motorrad (Roller) inkl. Lenker und Mitfahrer auf. Der Lenker entzog sich der Polizeikontrolle und flüchtete nach ersten Erkenntnissen über die Kreuzackerstrasse, vorbei an der Hafenbar und schliesslich in Richtung Rötibrücke.

Kurze Zeit später konnte einer der Gesuchten durch die Stadtpolizei Solothurn kontrolliert werden. Die Polizei hat weitere Ermittlungen aufgenommen.


Personen, die durch die Fahrweise des Rollerfahrers gefährdet wurden, werden gebeten, sich mit der Stadtpolizei Solothurn in Verbindung zu setzen, Telefon 032 626 99 11.

0 Kommentare

Kommentare

Mit 0 von 5 Sternen bewertet.
Noch keine Ratings

Rating hinzufügen
bottom of page