top of page
Suche

Rüttenen: Auto prallt in Restaurant Post - zwei Minderjährige verletzt

In Rüttenen verlor am frühen Freitagmorgen ein Autolenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einer Hausmauer. Zwei Minderjährige verletzten sich dabei erheblich und mussten mit zwei Ambulanzen in ein Spital gebracht werden. Zur Klärung der genaueren Umstände sucht die Polizei Zeugen.

Originalfoto der Kapo SO


Am Freitag, 4. August 2023, gegen 1.50 Uhr, fuhr nach ersten Erkenntnissen ein Autolenker in Rüttenen auf der Hauptstrasse in Richtung Balm bei Günsberg. Aus noch zu klärenden Gründen verlor der Lenker am Ende des Dorfes die Kontrolle über das Fahrzeug, kam von der Strasse ab und prallte in die Hausmauer des Restaurants Post.

Die zuerst eintreffende Patrouille fand vor Ort zwei minderjährige, erheblich verletzte Fahrzeuginsassen vor. Sie wurden nach der medizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst in ein Spital gebracht. Zur Klärung der genaueren Umstände wurden weitere Polizeipatrouillen beigezogen, unter anderem Spezialisten zur Vermessung der Unfallstelle.


Zeugenaufruf

Aufgrund von verweigerten Aussagen der Unfallbeteiligten sucht die Polizei zur Klärung des Sachverhalts Personen, die Angaben zu den Umständen und dem Unfallhergang machen können. Hinweise nimmt die Kantonspolizei Solothurn entgegen, Telefon 032 627 70 00.

0 Kommentare

Commentaires

Noté 0 étoile sur 5.
Pas encore de note

Ajouter une note