top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Olten: Zwei weitere Konzert-Highlights im Graben

Von wegen Sommerpause: Im Oberen Graben gibts im Juli und August grossartige Gelegenheiten, die Ferien auch zu Hause zu geniessen. Die Gruppe im Graben tritt am Freitag, 14. Juli den Beweis an, dass in Verona nicht nur grosse Opern gefeiert werden, sondern auch vorzüglicher Blues, Rhythm & Blues und Soul.

Roberto Morbioli (Bild zVg.)


Die 4-köpfige Band Morblus um ihren Gründer und Frontmann Roberto Morbioli wird mit ihrem kraftstrotzenden Sound das Publikum bereits in den ersten Takten begeistern. Durch die Zusammenarbeit mit vielen internationalen Grössen des Blues wie John Mayall, Big Daddy Wilson oder Guitar Shorty ist der Sound der Band, in Olten zum Glück ergänzt durch die Hammondorgel, längst zum energiegeladenen musikalischen Ereignis gereift. Spätestens nach ein paar Nummern wird sich an jenem Freitag niemand mehr «blue» fühlen!

Ein aussergewöhnlicher Abend verspricht auch der Freitag, 4. August zu werden. Wer nicht Erbsen, dafür die vielen Konzerte der vormaligen Gruppe am Turm mitzählt, kann sich gut mit der Behauptung abfinden, es handle sich um den 222. Gig in der Altstadt. So was darf gefeiert werden.


Als Special Guest durch den Abend führen wird der preisgekrönte Oltner Kabarettist Kilian Ziegler, reichlich Bluegrass und Folk Musik gibts von Happy Castle Express, welche die sowieso schon festliche Affiche zu einem veritablen und fröhlichen Strassenfest machen werden.


Für sämtliche Infos, auch über das gastronomische Angebot vor und während dem Konzert: www.im-graben.ch

Tags:

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page