top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Oberbüren (SG): Frischkäse mit Windenergie

Das junge Unternehmen NewGreenTec Int. AG im Innovationspark Dübendorf hat auf dem Gebäude der Käsefabrik Züger in Oberbüren (SG) erstmals ein 3kW – Windrad in Betrieb genommen. Diese, um die vertikale Achse drehende Windturbine, wurde auf einen sieben Meter hohen Mast über dem 25 Meter hohen Gebäude montiert.


NewGreenTec Int. AG

Im Gegensatz zu konventionellen Windturbinen, sind die Vertikalachswindturbinen unabhängig von der Windrichtung und somit ideal auf Gebäudedächer oder in niedriger Höhe mit turbulenten Winden. Diese müssen sich nicht immer wieder neu auf die Windrichtung ausrichten. Zudem sind sie sehr leise und auch keine Gefahr für Vögel.


Die Windenergie kann vor allem im Winter Strom ernten und ist somit eine gute Ergänzung zu den vielen Solarpaneelen auf den Gebäuden, die wegen einer Schneedecke oder kaum Sonneneinstrahlung nur wenig Solarstrom bringen.


Mit dieser ergänzenden Energiequelle kann bei genügend Wind auch über die ganze Nacht Strom erzeugt werden, wodurch mit etwas Speicherkapazität eine höhere Selbstversorgung möglich ist.

NewGreenTec Int. AG ist ein führendes Unternehmen im Innovationspark Dübendorf und bietet Innovationen für die dezentrale und nachhaltige Stromversorgung aus erneuerbaren Ressourcen.

Bild: NewGreenTec AG

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page