top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Lidl Schweiz unterstützt Weihnachtsfeste der Heilsarmee

Lidl Schweiz will Hilfe dort ansetzen, wo sie am dringendsten gebraucht wird, und spendet dafür 44'000 Franken in Form von Geld und Einkaufsgutscheinen an die Heilsarmee Schweiz. Die Heilsarmee Schweiz organisiert Weihnachtsfeiern für Armutsbetroffene.

Lidl Schweiz unterstützt Weihnachtsfeste der Heilsarmee Schweiz / Foto: obs/LIDL Schweiz


Die Corona-Pandemie belastet die Schweiz noch immer stark. Besonders Armutsbetroffene sind von den Auswirkungen der Krise betroffenen. Damit sie die Adventszeit und ein schönes Weihnachtsfest geniessen können, unterstützt Lidl Schweiz die Heilsarmee Schweiz.


Die Nonprofit-Organisation führt in verschiedenen Städten in der Schweiz Weihnachtsfeiern für Armutsbetroffene durch. Lidl Schweiz unterstützt diese Feiern mit einer Geldspende sowie Geschenkgutscheinen in einem Gesamtwert von 44'000 Franken. Die Anlässe finden unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Richtlinien statt. Holger Steffe, Abteilungsleiter Marketing und Kommunikation der Heilsarmee Schweiz, freut sich über die Mithilfe: "In der noch immer andauernden Pandemie müssen wir alle zusammenhalten. Es ist daher besonders schön, dass Lidl Schweiz uns und Armutsbetroffene in der Adventszeit erneut unterstützt."

0 Kommentare

Kommentarer

Bedømt til 0 ud af 5 stjerner.
Ingen bedømmelser endnu

Tilføj en rating
bottom of page