top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Küttigen: Mehrere Temposünder auf der Staffeleggstrasse erwischt

Mit bis zu 47 km/h zu viel auf dem Tacho wurden am Sonntag im Ausserortsbereich bei Küttigen vier Automobilisten und gleichviel Motorradlenker vom Lasermessgerät erfasst.

Archivbild der Polizei


Auf der Staffeleggstrasse zwischen Küttigen und Densbüren führte die Kantonspolizei Aargau, am Mittag vom 20. März 2022, eine Geschwindigkeitskontrolle mit dem Lasermessgerät durch.


Das schöne Frühlingswetter dürfte seinen Teil dazu beigetragen haben, dass acht Schnellfahrer mit Geschwindigkeiten zwischen 114 km/h und 127 km/h gemessen wurden. Erlaubt wären auf dieser Strecke 80 km/h gewesen.


Die acht Männer, alle im Alter zwischen 18 und 66 Jahren, wurden bei der zuständigen Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.


Zwei Motorradlenker sowie zwei Automobilisten mussten ihren Führerausweis auf der Stelle abgeben. Die vier weiteren Verkehrsteilnehmer müssen ebenfalls mit einem Führerausweisentzug rechnen.

0 Kommentare

Comentários

Avaliado com 0 de 5 estrelas.
Ainda sem avaliações

Adicione uma avaliação
bottom of page