top of page
Suche

Küttigen: Auf Staffeleggstrasse neun Schnellfahrer gestoppt

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle der Kantonspolizei Aargau fuhren neun Fahrzeuge so schnell, dass die lenkenden Personen mit einem Ausweisentzug rechnen müssen.

Originalfoto der Kapo AG


Über die Mittagszeit des 24. Juni 2023 kontrollierte die Kantonspolizei Aargau die Geschwindigkeit auf der Staffeleggstrasse in Küttigen. Beim kontrollierten Streckenabschnitt handelt es sich um eine Ausserortsstrecke mit einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h. Gemessen wurden die Fahrzeuge erst bei einer groben Geschwindigkeitsüberschreitung.

Trotz der hohen Messtoleranz fuhren in der Kontrollzeit neun Fahrzeuge so schnell, dass die Lenkenden mit einem Ausweisentzug rechnen müssen. Ein Lenker überschritt die Geschwindigkeit nach Abzug der Toleranz um 59 km/h. Sechs lenkenden Personen wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen.


Alle Personen werden bei der zuständigen Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating