top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Herznach: Hundewelpen überfahren und abgehauen

Beim Spielen geriet am Donnerstagnachmittag ein Welpe auf die Hauptstrasse und wurde von einem Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Symbolbild von M. Großmann / pixelio.de


Am 28. September 2023, um ca. 13.15 Uhr ereignete sich auf der Hauptstrasse in Herznach, auf etwa der Höhe der Hausnummer 26, ein Verkehrsunfall. Dabei wurde ein vier Monate alter Hund von einem weissen Fahrzeug angefahren. Trotz sofortiger Behandlung erlag das Tier leider seinen schweren Verletzungen.


Der Lenker des unbekannten Fahrzeugs setzte seine Fahrt in allgemeine Richtung Frick fort.

Die Kantonspolizei Aargau sucht Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang und insbesondere zum weissen Fahrzeug machen können. Hinweise nimmt der Stützpunkt Frick (Telefon 062 871 13 33) entgegen.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page