top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Dulliken: Autolenker entfernt sich nach Kollision von der Unfallstelle

Zwischen Dulliken und Däniken kollidierte am Donnerstagabend der Lenker eines weissen Autos mit einem entgegenkommenden Fahrzeug und entfernte sich dann von der Unfallstelle. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Symbolbild von Thomas Siepmann / pixelio.de


Am Donnerstag, 20. Januar 2022, gegen 22.30 Uhr, kam es in Dulliken auf der Niederämterstrasse zu einer Streifkollision zwischen zwei Personenwagen. Nach derzeitigen Erkenntnissen geriet der Lenker eines weissen Autos, der von Däniken in Richtung Dulliken fuhr, auf die Gegenfahrbahn. In der Folge kollidierte er seitlich mit einem entgegenkommenden Auto und setzte dann seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Verletzt wurde niemand.


Zur Klärung des Unfalls sucht die Polizei den Lenker des grösseren, weissen Autos. Dieses dürfte an der linken Seite erheblich beschädigt sein, zudem fehlt der linke Seitenspiegel. Personen, die Angaben zum Hergang oder zum gesuchten Fahrzeug bzw. dessen Lenker geben können, sind gebeten, sich mit Kantonspolizei Solothurn in Olten in Verbindung zu setzen (Telefon: 062 311 80 80).

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page