top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Brittnau: Lieferwagen fuhr auf A2 mit voller Wucht gegen Lastwagen

Aus noch unbekanntem Grund prallte am Montagmorgen auf der A2 ein Lieferwagen mit voller Wucht gegen einen Lastwagen. Verletzt wurde niemand. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

Originalfoto der Kapo AG


Die Auffahrkollision ereignete sich am Montag, 20. Februar 2023, um 9.30 Uhr auf der A2 bei Brittnau. In Richtung Luzern fahrend schwenkte ein Lastwagen auf den Überholstreifen, um einen langsamer fahrenden Lastwagen zu passieren. In diesem Augenblick schloss von hinten ein Lieferwagen auf und prallte mit voller Wucht ins Heck des überholenden Lastwagens.


Obwohl die Front des Lieferwagens stark demoliert war, kam dessen 39-jähriger Lenker unverletzt davon. Weil jedoch der Verdacht auf Drogeneinfluss bestand, ordnete die Staatsanwaltschaft eine Blut- und Urinprobe an. Die Kantonspolizei Aargau nahm ihm den Führerausweis ab.

Weshalb der Lieferwagen gegen den kaum übersehbaren Lastwagen prallte, ist unklar. Die Mobile Polizei in Schafisheim (Telefon 062 886 88 88) sucht Augenzeugen, welche den Unfall beobachteten oder Angaben zur Fahrweise des weissen Lieferwagens machen können.


Aufgrund des Unfalls bildete sich im dichten Verkehr Rückstau. Die Unfallstelle war um elf Uhr geräumt.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page