top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Brittnau: BMW mit abgefahrenen Reifen donnerte in Brunnen und Gartenmauer

Am Sonntagmorgen verunfallte ein 21jähriger Fahrzeuglenker in Brittnau. Bei der Tatbestandsaufnahme stellten die Einsatzkräfte fest, dass der Fahrzeuglenker alkoholisiert war und das Auto komplett abgefahrene Reifen besass. Verletzt wurde niemand, es entstand aber beträchtlicher Sachschaden.


Kapo AG / Adrian Bieri

Originalfoto der Kapo AG


Der Unfall ereignete sich am Sonntagmorgen, 02.06.2024, gegen 05.00 Uhr im sog. Grod in Brittnau. Der 21jährige Fahrzeuglenker aus der Region kam mit seinem BMW in einer Linksbiegung rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über den Randstein auf den Gehweg, kollidierte mit einem Brunnen und anschliessend mit einer Gartenmauer.


Die Einsatzkräfte der Kantonspolizei stellten bei der Tatbestandsaufnahme fest, dass der Fahrzeuglenker alkoholisiert war. Zudem lenkte er das Fahrzeug mit komplett abgefahrenen Reifen.


Durch den heftigen Aufprall entstand am Fahrzeug Totalschaden von mehreren zehntausend Franken. Auch der umgekippte Brunnen und die Gartenmauer wurden beschädigt.


Der Führerausweis wurde dem Fahrzeuglenker abgenommen.

0 Kommentare

留言

評等為 0(最高為 5 顆星)。
暫無評等

新增評等
bottom of page