top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Brand in Kirche Laupersdorf: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Im Zusammenhang mit dem Brand in der Kirche von Laupersdorf sowie einem Brand mehrerer Fahrzeuge in Grellingen (BL) vom 16. September 2023 befindet sich eine tatverdächtige Person in Untersuchungshaft. Die entsprechenden Ermittlungen sind in Gang.


Staatsanwaltschaft Kanton SO

Symbolbild von Rike / pixelio.de


Am Samstag, 16. September 2023 brannte es in der Kirche in Laupersdorf und es entstand erheblicher Sachschaden. Brandstiftung stand im Vordergrund der Ermittlungen (>> soaktuell.ch hat berichtet).


Am gleichen Tag kam es in Grellingen (BL) auf dem Parkplatz einer Gebrauchtwagenfirma zu einem Brand mehrerer Fahrzeuge, wobei ebenfalls ein hoher Sachschaden entstand.

Zwischenzeitlich konnte im Zusammenhang mit den beiden Brandereignissen eine tatverdächtige Person festgenommen werden. Es handelt sich um einen 35-jährigen Schweizer. Das Haftgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft Untersuchungshaft für den Mann angeordnet. Die Ermittlungen rund um die näheren Umstände sind in Gang. Für die tatverdächtige Person gilt die Unschuldsvermutung.

0 Kommentare

コメント

5つ星のうち0と評価されています。
まだ評価がありません

評価を追加
bottom of page