top of page
Suche

Bergdietikon: Kollision zwischen Velo und Fussgängerin fordert Schwerverletzten

Am Montagmorgen kam es in Bergdietikon zu einer Kollision zwischen einem Fahrradfahrer und einer Fussgängerin. Der Fahrradfahrer verletzte sich dabei schwer.

Symbolbild von Günter Havlena / pixelio.de


Am Montagmorgen, 13. März 2023, um zirka 08.30 Uhr kam es auf der Hohle Gasse in Bergdietikon zu einer Kollision zwischen einem Fahrradfahrer und einer Fussgängerin. Beide waren auf der Nebenstrasse in Richtung Bergdietikon unterwegs, als der Fahrradfahrer aus noch unbekannten Gründen mit der Fussgängerin zusammenstiess.

Durch die Kollision stürzte der Fahrradfahrer und blieb bewusstlos liegen. Trotz Fahrradhelm erlitt der Verunfallte schwere Kopfverletzungen. Er wurde mittels Rettungshelikopter ins Spital verbracht. Die Fussgängerin erlitt bei der Kollision leichte Verletzungen.


Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen zur Klärung der genauen Unfallursache aufgenommen.

0 Kommentare
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
bottom of page