top of page
Suche

Baden: 86-Jähriger fährt in Gartenwirtschaft - zwei Verletzte

Ein Senior verlor am Donnerstagabend in Baden die Kontrolle über seinen Wagen. Dieser prallte heftig gegen einen Betonblock und schob diesen gegen Gartentische eines angrenzenden Restaurants. Zwei Personen wurden verletzt.

Originalfoto der Kapo AG


Betroffen waren Gäste einer Bar an der Stadtturmstrasse in Baden. Diese befanden sich am Donnerstagabend, 14. September 2023, vor dem Lokal, als kurz nach 21 Uhr auf der gegenüber einmündenden Dynamostrasse ein Auto herannahte. Aus noch ungeklärten Gründen verlor dessen 86-jähriger Lenker die Kontrolle über den Suzuki. Dieser überquerte die Stadtturmstrasse und prallte gegen einen Betonblock, der vor dem Lokal stand. Dieser minderte zwar die Wucht des Aufpralls, wurde aber dennoch gegen Gartentische und die dort befindlichen Gäste geschoben.

Während der Lenker mit dem Schrecken davonkam, erlitten zwei Frauen im Alter von 27 und 28 Jahren mittelschwere Verletzungen. Ambulanzen brachten sie ins Spital.


Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen nach der Unfallursache eingeleitet. Sie nahm dem 86-Jährigen den Führerausweis ab. Die Staatsanwaltschaft Baden ordnete eine Blut- und Urinprobe an.

Tags:

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating