top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Aarau Rohr: Gartenzaun plattgefahren

Eine Automobilistin verlor beim Abbiegen innerorts die Kontrolle über den Wagen. Dieser walzte einen Zaun nieder und fällte eine Strassenlampe. Es blieb bei erheblichem Sachschaden.

Originalfoto der Kapo AG


Die 38-jährige Automobilistin fuhr am Mittwoch, 27. September 2023, gegen neun Uhr auf der Hauptstrasse durch Aarau Rohr. In Richtung Rupperswil fahrend bemerkte sie die Quartierstrasse zu spät, in die sie links einbiegen wollte. Beim brüsken Abbiegen verlor sie die Herrschaft über den Wagen und kam von der schmalen Strasse ab.

Zunächst drückte der Wagen einen Gartenzaun nieder, prallte dabei gegen ein Bäumchen und fällte schliesslich eine Strassenlampe.


Die drei Insassen des Autos blieben unverletzt. Am Mercedes entstand Totalschaden. Auch der übrige Schaden ist beträchtlich.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page