top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Würenlingen: Alkoholisierte 51-Jährige setzte Auto in Strassengraben

Die Fahrt einer 51-Jährigen endete gestern im Strassengraben. Das Auto musste durch einen Abschlepper geborgen werden. Verletzt wurde niemand.

Originalfoto der Kapo AG


Kurz vor 18.00 Uhr am 7. Februar 2023 meldete eine Drittperson, dass ein Auto neben dem Kreisel im Graben stehe. Die Autofahrerin war nach dem Kreisel, auf der Döttingerstrasse, in den Strassengraben gefahren. Sie konnte selbständig aus dem Auto aussteigen. Den weissen Ford musste jedoch ein Abschleppunternehmen bergen.

Die 51-Jährige aus der Region wurde beim Selbstunfall nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken.


Weshalb die Autofahrerin von der Strasse abkam, konnte sie vor Ort nicht plausibel erklären. Der hohe Atem-Alkoholwert der Dame dürfte jedoch zum Vorfall beigetragen haben.


Die Kantonspolizei Aargau verzeigte die Lenkerin an die Staatsanwaltschaft und nahm ihr den Führerausweis vorläufig ab.

0 Kommentare

Comentários

Avaliado com 0 de 5 estrelas.
Ainda sem avaliações

Adicione uma avaliação
bottom of page