top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Trimbach: Bei Vollbremsung eines Linienbusses verletzt

Auf der Baslerstrasse in Trimbach hat am Freitagnachmittag, 22. September 2023, ein Buschauffeur eines Linienbusses eine Vollbremsung einleiten müssen, weil ein Personenwagen auf die Gegenfahrbahn kam. Ein Fahrgast des Linienbusses wurde dabei leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Symbolbild von Ant Rozetsky / unsplash.com


Am Freitag, 22. September 2023, um 16.30 Uhr, war ein Linienbus in Trimbach auf der Baslerstrasse von Olten in Richtung Trimbach Zentrum unterwegs. Aus noch zu klärenden Gründen geriet ein entgegenkommendes Auto auf die Gegenfahrbahn, woraufhin der Buschauffeur eine Vollbremsung einleiten musste. Dabei wurde ein Fahrgast leicht verletzt und musste mit einer Ambulanz in ein Spital gebracht werden.

Zur Klärung des genauen Hergangs sucht die Polizei Zeugen. Beim beteiligten Auto dürfte es sich um einen schwarzen Ford Focus handeln. Personen, die sachdienliche Angaben zum Autolenker oder dessen Fahrweise machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Olten in Verbindung zu setzen, Telefon 062 311 80 80.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page