top of page
Suche

SVP Stadt Olten blickt zuversichtlich in die Zukunft

Zur 25. Generalversammlung der SVP Stadt Olten konnte Präsident Robin Kiefer eine grosse Schar von Mitgliedern und Sympathisanten am Freitag, 29. April 2022, begrüssen. In seinem Jahresbericht hielt er mit Genugtuung fest, dass trotz Corona-Pandemie alle Parteiversammlungen stattfinden konnten.


SVP Stadt Olten

Gastreferent und Nationalrat Peter Keller, Generalsekretär der SVP Schweiz (Bild zVg.)


Im vergangenen Vereinsjahr wurde der Vorstand um zwei Vizepräsidenten auf nunmehr sechs Mitglieder erweitert. Neue, junge Mitglieder fanden ihren Weg in die SVP, was in Hinblick auf kommende Wahlen erfreulich ist. Ausserdem verhinderte die Oltner SVP erfolgreich, dass die Steuern erhöht wurden.


Das neue Jahresprogramm sieht am 4. September 2022 einen Jubiläumsanlass zur Feier des 25-jährigen Bestehens der Ortspartei sowie wiederum die Teilnahme an der MIO vor. Die Jahresrechnung schliesst mit einem leichten Minus ab, was in erster Linie den letzten kommunalen Wahlen und dem Budgetreferendum geschuldet ist. Personell kommt es zu keinen grösseren Änderungen in der SVP Stadt Olten. Einzig die bisherige Kassierin Ursula Rüegg hat auf die GV hin demissioniert. Sie wurde mit Dank für ihre gewissenhafte Führung der Parteikasse verabschiedet und Markus Eng an ihrer Stelle zum neuen Kassier gewählt.


Gastreferent und Nationalrat Peter Keller (Nidwalden), seines Zeichens Generalsekretär der SVP Schweiz, referierte zum Thema Sicherheit und Landesversorgung. Er hob in seinen Ausführungen hervor, weshalb die Kernthemen der SVP heute besonders aktuell sind: bewaffnete Neutralität, Selbstversorgungsgrad und Energiestrategie, letztere im Nationalrat ausgezeichnet vertreten durch den Solothurner Christian Imark, den «Grenadier der Energiepolitik».


Kantonalrat Rémy Wyssmann schloss den Abend ab mit einem feurigen Plädoyer für die «Jetz si mir draa» Steuerinitiative, über welche am 15. Mai 2022 abgestimmt wird.

Tags:

0 Kommentare
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
bottom of page