top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Schönenwerd: Ladendiebstahl in grösserem Ausmass – Tatverdächtiger verhaftet

In der vergangenen Woche hat die Kantonspolizei Solothurn in Schönenwerd Deliktsgut im Wert von mehreren Tausend Franken sichergestellt und einen mutmasslichen Ladendieb verhaftet. Vorausgegangen war die Meldung aus der Bevölkerung über ein verdächtiges Verhalten.

Archivbild der Kapo SO


In Schönenwerd ist Mitte Oktober 2023 ein Mann durch sein verdächtiges Verhalten aufgefallen. Dies wurde umgehend der Polizei gemeldet. Bei der darauffolgenden Kontrolle vor Ort konnte die Kantonspolizei Solothurn eine grosse Menge mutmasslich aus Läden gestohlener Ware feststellen. Der Tatverdächtige befand sich nicht mehr vor Ort, konnte aber später angehalten und festgenommen werden.

Der 34-jährige Bulgare befindet sich auf Antrag der Staatsanwaltschaft inzwischen in Untersuchungshaft. Das aufgefundene Deliktsgut hat einen Wert von mehreren Tausend Franken. Weitere Abklärungen und Ermittlungen zum mutmasslichen Deliktsgut sowie zu möglichen Mittätern sind im Gange und werden durch die Kantonspolizei Solothurn sowie die Staatsanwaltschaft geführt.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page