top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Rothrist: 38-jährige Afghanin nach Rückkehr aus dem Ausgang niedergeschlagen

In der Nacht auf Sonntag gerieten in Rothrist auf offener Strasse mehrere Personen in einen Disput. Dabei musste für eine beteiligte Frau eine Ambulanz gerufen werden. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

Symbolbild von sokaeiko / pixelio.de


Weil eine Frau bewusstlos sei, rief jemand am Sonntag, 7. Mai 2023, um 1.30 Uhr eine Ambulanz nach Rothrist. Der Rettungsdienst traf in der Folge vor einer Apotheke an der Bernstrasse auf eine 38-jährige Frau. Sie kam im Rettungswagen wieder zu sich, wies jedoch Verletzungen am Kopf auf. Daher forderte die Ambulanz eine Patrouille der Kantonspolizei an. Die Frau wurde anschliessend zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Nach ersten Erkenntnissen war die in der Umgebung wohnhafte Afghanin mit einer Kollegin und deren Freund im Ausgang gewesen. Irgendwann nach Mitternacht kehrten sie nach Rothrist zurück, wo sie von Familienmitgliedern erwartet wurden. In der Folge entbrannte ein lautstarker Disput. Dabei muss ein Beteiligter der 38-Jährigen einen Schlag versetzt haben.


Da die Umstände nach wie vor unklar sind, sucht die Kantonspolizei in Zofingen (Telefon 062 745 11 11) Augenzeugen.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page