top of page
Suche

Olten: Fahrradlenker bei Unfall verletzt – was ist passiert?

In Olten auf der Unterführrungsstrasse stürzte am Dienstagmittag ein Fahrradlenker aus noch ungeklärten Gründen und verletzte sich dabei erheblich. Er wurde in ein Spital gebracht. Die Polizei sucht Zeugen.

Originalfoto der Kapo SO


Am Dienstag, 20. Juni 2023, kurz nach 13.05 Uhr, wurde via Alarmzentrale ein Unfall eines Fahrradlenkers in Olten gemeldet. Beim Eintreffen der Rettungskräfte lag der 52-jährige Mann mit erheblichen Verletzungen im Bereich der Baustellenabschrankungen, auf der rechten Seite der Unterführungsstrasse (Fahrtrichtung Postplatz) unter der Eisenbahn-Überführung.


Nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort wurde er mit einer Ambulanz in ein Spital gebracht.

Zeugenaufruf

Die Umstände welche zum Sturz führten, werden abgeklärt. Die Polizei sucht Zeugen, welche sachdienliche Angaben zum Unfallhergang oder zur Fahrweise des Fahrradlenkers machen können. Sie werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Olten in Verbindung zu setzen, Telefon 062 311 80 80.

Tags:

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating