top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Härkingen: SUV gegen Kleinwagen - Automobilist schwer verletzt

In Härkingen ist am Mittwochnachmittag, 11. Oktober 2023, ein Automobilist bei einer seitlich-frontalen Kollision zwischen zwei Autos schwer verletzt worden. Für die Bergung des verletzten Autofahrers aus seinem stark beschädigten Fahrzeug standen Angehörige der Feuerwehren Härkingen und Oensingen im Einsatz.

Originalfoto der Kapo SO


Am Mittwoch, 11. Oktober 2023, um zirka 15.35 Uhr, war eine 37-jährige Frau mit einem SUV-Auto auf der Lischmatt in Härkingen in Richtung Briefzentrum unterwegs. Gemäss ersten Erkenntnissen geriet die Frau aus noch zu klärenden Gründen, im Bereich einer starken Linkskurve, auf die Gegenfahrbahn und kollidierte in der Folge seitlich-frontal mit einem entgegenkommenden Kleinwagen.


Der 60-jährige Lenker dieses Autos wurde dabei schwer verletzt. Er musste durch Einsatzkräfte der Feuerwehren Härkingen und Oensingen aus dem Fahrzeug geborgen und anschliessend mit einer Ambulanz in ein Spital gebracht werden.

Die mutmassliche Unfallverursacherin blieb unverletzt. Nebst zwei Patrouillen der Kantonspolizei Solothurn standen Angehörige der Feuerwehren Härkingen und Oensingen, eine Ambulanzbesatzung, ein Notarzt und ein Abschleppunternehmen im Einsatz. Hergang und Ursache werden durch die Polizei abgeklärt.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page