top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Grenchen: Wohnmobil vollständig ausgebrannt

Auf einem öffentlichen Parkplatz an der Reiherstrasse in Grenchen ist am Mittwochmittag, 14. Juni 2023, ein abgestelltes Wohnmobil in Brand geraten und vollständig ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache wird durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn abgeklärt.

Originalfoto der Kapo SO


Am Mittwoch, 14. Juni 2023, kurz nach 12.30 Uhr, wurde der Kantonspolizei Solothurn gemeldet, dass auf einem öffentlichen Parkplatz an der Reiherstrasse in Grenchen ein abgestellter Camper in Brand geraten sei. Beim Eintreffen der Polizei und der Feuerwehr stand das Wohnmobil bereits in Vollbrand.

Trotz raschem Löscheinsatz durch Angehörige der Feuerwehr Grenchen brannte das Fahrzeug vollständig aus. Einen Totalschaden erlitt zudem ein Auto, welches unmittelbar neben dem Wohnmobil parkiert war.


Die Schadenhöhe dürfte mehrere 10'000 Franken betragen. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache wird durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn abgeklärt.

0 Kommentare

Kommentarer

Betygsatt till 0 av 5 stjärnor.
Inga omdömen ännu

Lägg till ett betyg
bottom of page