top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Grenchen: Mann angegriffen und bestohlen - wer hat es gesehen?

Beim Bahnhof Grenchen Süd ist am Samstagnachmittag, 1. April 2023, ein Mann tätlich angegangen und bestohlen worden. Die Polizei hat Ermittlungen zum Täter aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.

Symbolbild von S. Hofschlaeger / pixelio.de


Am Samstag, 1. April 2023, um zirka 15.40 Uhr, wurde ein Fussgänger bei der Riedernstrasse, nach der Unterführung des Bahnhofs Grenchen Süd, von einem derzeit unbekannten Mann nach Zigaretten gefragt. Folglich wurde er tätlich angegangen und stürzte zu Boden. Nach dem Vorfall bemerkte das Opfer, dass es bestohlen worden war.


Der Unbekannte flüchtete zu Fuss der Riedernstrasse entlang in Richtung Flughafenstrasse. Er wird wie folgt beschrieben: zwischen 20 und 25 Jahre alt, 175 bis 180 Zentimeter gross, schlanke Statur, braune Hautfarbe und kurze, schwarze Haare, französischsprechend, dunkel gekleidet.

Die Polizei hat Ermittlungen zum Täter aufgenommen und sucht Zeugen


Personen, die Angaben zum Vorfall oder zur Identität des Täters machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Grenchen in Verbindung zu setzen, Telefon 032 654 39 69.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page