top of page
Suche

Fislisbach: Besoffen, ohne Ausweis, mit geklautem Motorrad Unfall verursacht

Ein 19-jähriger Schweizer entwendete ein Motorrad und verursachte im Anschluss einen Selbstunfall. Wie sich herausstellte war der Lenker ohne gültigen Führerausweis und betrunken unterwegs.

Symbolbild von Gerd Altmann / pixelio.de


Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 1. Juli 2021, kurz vor 06 Uhr, in Fislisbach. Ein 19-jähriger Schweizer entwendete ein Motorrad und verursachte damit auf der Birmenstorferstrasse einen Selbstunfall.


Der Lenker blieb unverletzt. Wie sich herausstellte, dürfte er jedoch alkoholisiert unterwegs gewesen sein. Der durchgeführte Atem-Alkoholtest ergab einen Wert von rund 2.2 Promille. Zudem verfügte der Lenker über keinen gültigen Führerausweis.


Die zuständige Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung und ordnete eine Blut- und Urinprobe an.

0 Kommentare
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
bottom of page