top of page
Suche

Egerkingen: 61-jähriger Motorradfahrer auf Fridaustrasse schwer verletzt

Bei Egerkingen kam am Mittwoch ein Motorradlenker von der Strasse ab und kollidierte in der Böschung mit einem Baum. Ein Rettungshelikopter brachte den Verletzten in ein Spital.

Foto: Alpine Air Ambulance


Am Mittwoch, 21. Juni 2023, gegen 10.50 Uhr, fuhr ein Motorradlenker auf der Fridaustrasse bei Egerkingen bergwärts. Im Bereich einer Rechtskurve verlor er aus noch zu klärenden Gründen die Kontrolle über sein Motorrad. In der Folge kam er zu Fall, rutschte über die Strasse und fiel die linke Strassenböschung hinab. Dort kollidierte er mit einem Baum.

Bei dem Unfall zog sich der 61-jährige Lenker nach derzeitigen Erkenntnissen schwere Verletzungen zu. Er wurde vom Rettungsdienst zur Fridau gebracht und von dort mit einem Rettungshelikopter der Alpine Air Ambulance in ein Spital. Das Motorrad wurde abgeschleppt.


Die Strasse musste wegen der Fahrzeugbergung rund 30 Minuten gesperrt werden.

0 Kommentare

Comentários

Avaliado com 0 de 5 estrelas.
Ainda sem avaliações

Adicione uma avaliação