top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Biberist: Junger Fahrradlenker kollidiert mit Fussgängerin – Zeugen gesucht

Wie der Polizei erst nachträglich gemeldet wurde, kollidierte in Biberist letzte Woche ein Fahrradlenker mit einer Fussgängerin auf dem Trottoir. Durch den Sturz verletzte sich die ältere Frau und musste sich in Spitalpflege begeben. Der beteiligte jüngere Fahrradfahrer konnte bis heute nicht ermittelt werden. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sucht die Polizei den beteiligten Fahrradlenker.

Symbolbild von Corinna Dumat / pixelio.de


Am Donnerstag, 19. August 2021, gegen 15 Uhr, kollidierte im Bereich Schachenstrasse 1 in Biberist, ein derzeit unbekannter junger Fahrradfahrer mit einer älteren Fussgängerin, welche mit Rollator auf dem Trottoir unterwegs war. Beim Sturz zog sich die Rentnerin leichte Verletzungen zu, die eine Einweisung in ein Spital erforderlich machten.


Der Unfall wurde der Polizei erst im Nachhinein gemeldet. Der beteiligte Fahrradlenker konnte bis heute nicht ermittelt werden. Es dürfte sich um eine jüngere Person handeln, die mit einem schwarzen BMX unterwegs war.


Zur Klärung des Unfallhergangs sowie zur Ermittlung des Fahrradlenkers, sucht die Polizei Zeugen. Personen, die Angaben zum Unfallhergang und/oder zum gesuchten Fahrradlenker machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Solothurn (Polizeiposten Biberist) zu melden, Telefon 032 627 98 00.

0 Kommentare

コメント

5つ星のうち0と評価されています。
まだ評価がありません

評価を追加
bottom of page