top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Balsthal: Bei Selbstunfall auf dem Autodach gelandet

Am Sonntagvormittag ereignete sich in Balsthal ein Selbstunfall mit einem Auto, welches auf dem Autodach zum Stillstand kam. Der Fahrer wurde zur Kontrolle in ein Spital transportiert.

Originalfoto der Kapo SO


Am Sonntag, 26. September 2021, kurz vor 9 Uhr, ging bei der kantonalen Alarmzentrale die Meldung von einem Selbstunfall an der Lobyseistrasse in Balsthal ein. Dabei verlor der Autolenker aus noch zu klärenden Gründen die Herrschaft über sein Auto, fuhr eine ansteigende Böschung hoch, bis das Auto kippte.


Das Auto kam mitten auf der Strasse zum Stillstand. Der Lenker wurde mit einer Ambulanz zur Kontrolle in ein Spital transportiert.


Vor Ort standen mehrere Patrouillen der Polizei Kanton Solothurn, eine Ambulanz sowie ein Abschleppunternehmen im Einsatz.

0 Kommentare

Commentaires

Noté 0 étoile sur 5.
Pas encore de note

Ajouter une note
bottom of page