top of page
Suche

Aristau: Raser mit 167 km/h im 80er-Bereich geblitzt

Doppelt so schnell als erlaubt wurde ein Automobilist am Donnerstag in Aristau bei einer Geschwindigkeitskontrolle gemessen.

Mit einem Radargerät führte die Kantonspolizei Aargau am Donnerstagnachmittag, 3. Februar 2022, auf der Zürcherstrasse zwischen Aristau und Ottenbach eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Auf dieser Ausserortsstrecke gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h.


Kurz nach 15 Uhr erfasste das Messgerät einen VW Golf mit 167 km/h. Nach Abzug der gesetzlichen Toleranz ergibt sich eine strafbare Geschwindigkeitsüberschreitung von 80 km/h.


Als Lenker ermittelte die Polizei einen 24-jährigen Zuger. Sie holte ihn noch am Nachmittag am Wohnort ab und verzeigte ihn an die Staatsanwaltschaft. Diese eröffnete eine Strafuntersuchung nach dem sogenannten Rasertatbestand. Die Kantonspolizei nahm dem 24-Jährigen den Führerausweis ab.


Archivbild der Kapo AG

Tags:

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating