top of page
Suche

Aristau: Mercedes SUV prallte in alte Scheune

In der Nacht auf Freitag prallte ein PW-Lenker mit seinem Fahrzeug in eine alte Scheune. Eine Person wurde dabei verletzt. Am Fahrzeug sowie an der Scheune entstand grosser Sachschaden.

Originalfoto der Kapo AG


Am Donnerstagabend, 8. Juni 2023, kurz vor Mitternacht, erhielt die Kantonale Notrufzentrale die Meldung über einen Verkehrsunfall an der Oberdorfstrasse in Aristau. Eine Person dürfte verletzt sein. Aufgrund der Meldung wurden umgehend mehrere Polizeipatrouillen vor Ort aufgeboten.


Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte festgestellt werden, dass ein Personenwagen, ein Mercedes SUV, in einer Linkskurve von der Strasse geriet und anschliessend in eine alte Scheune prallte. Alle Personen befanden sich ausserhalb des Fahrzeuges.

Beim Unfall wurde eine Person verletzt, welche in ein Spital eingeliefert wurde. An der Scheune entstand hoher Sachschaden. Das Fahrzeug erlitt einen Totalschaden.


Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen zur Eruierung des genauen Unfallhergangs aufgenommen. Aus welchem Grund das Fahrzeug von der Strasse geriet, ist momentan noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen.


Zur Klärung des Sachverhalts hat die Staatsanwaltschaft eine Blut- und Urinprobe angeordnet.


Neben mehreren Patrouillen der Kantonspolizei stand auch die Regionalpolizei Muri im Einsatz.

Tags:

0 Kommentare

Comentarii

Evaluat(ă) cu 0 din 5 stele.
Încă nu există evaluări

Adaugă o evaluare