top of page
Suche

Zuchwil: Passant stellt Unfallfahrer nach Fahrerflucht

Am Montagvormittag ereignete sich in Zuchwil ein Unfall zwischen einem Fussgänger und einem Auto. Der Lenker kollidierte zudem mit einer Mauer und einem Fahrzeug. Der Autolenker entfernte sich von der Unfallstelle und konnte dank Passanten angehalten werden.

Originalfoto der Kapo SO


Am Montag, 31. Mai 2021, gegen 10.45 Uhr, kam es am Postweg in Zuchwil zu einem Unfall zwischen einem Autolenker und einem Fussgänger. Dabei kollidierte der Autolenker auch mit einer Mauer und einem Lieferwagen. Ohne sich um den verletzten Fussgänger und den entstandenen Sachschaden zu kümmern, entfernte sich der Lenker von der Unfallstelle.


Ein Passant folgte dem Auto, welches stark beschädigt war, und konnte den 25-jährigen Lenker unweit der Unfallstelle festhalten, bis eine Patrouille der Kantonspolizei Solothurn eingetroffen war. Der Fussgänger sowie der Autolenker wurden leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst in ein Spital transportiert.


Die Kantonspolizei Solothurn hat die Untersuchungen zum Unfallhergang und zu den Umständen eingeleitet.

Tags:

1 Kommentar

1 commento

Valutazione 0 stelle su 5.
Non ci sono ancora valutazioni

Aggiungi una valutazione