top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Zofingen: Mutmasslicher Einbrecher festgenommen

Die Kantonspolizei Aargau kontrollierte am Montag einen verdächtigen Fussgänger. Dieser steht in Verdacht, zuvor in Aarau einen Einbruchdiebstahl verübt zu haben. Der Mann wurde vorläufig festgenommen.

Archivbild der Polizei


Am Montag, 1. Februar 2021, meldete kurz vor 21 Uhr eine Drittperson ein verdächtiges Fahrzeug am Waldrand in Zofingen. Die ausgerückte Patrouille konnte sodann einen 24-jährigen Kosovaren antreffen. Aufgrund seiner Aussagen und seinem Verhalten wurde er für eine genauere Kontrolle zum Polizeiposten geführt.


Wie sich herausstellte, dürfte der Angehaltene zuvor einen Einbruch in Aarau verübt haben. Er wurde aufgrund des dringenden Tatverdachts vorläufig festgenommen. Dass er allenfalls mit einer zweiten Person unterwegs war, ist nicht auszuschliessen.


Die zuständige Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung. Personen, welche Angaben zum verdächtigen Verhalten im Bereich der Mühlethalstrasse in Zofingen machen können, werden gebeten, sich mit der Dezentralen Ermittlung Süd in Buchs (Tel. 062 835 80 26) in Verbindung zu setzen.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page