top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Zofingen: Bahnhofstrasse vom 17. Januar bis 16. Februar 2024 gesperrt

Im Zuge der Bauarbeiten am Bahnhofplatz und der Belagssanierung der Unteren Grabenstrasse werden in Zofingen auch die beiden Einmündungen aus der Altstadt - Bahnhofstrasse und Hellmühleeingang - angepasst. In den kommenden Wochen wird als erstes der unterste Abschnitt der Bahnhofstrasse erneuert. Dazu muss die Bahnhofstrasse von Mittwoch, 17. Januar 2024 bis Freitag, 16. Februar 2024 für den motorisierten Verkehr gesperrt werden.

Weil der Stadteingang neu gestaltet wird, muss die Bahnhofstrasse temporär gesperrt werden. (Bild: zVg. Stadt Zofingen)


Der Durchgang für Fussgänger bleibt gewährleistet. Die Zufahrt zur Pfistergasse erfolgt während dieser Zeit via Engelgasse und Schifflände.


Die Neugestaltung des Stadteingangs entspricht dem Pflästerungskonzept der Stadt Zofingen und sieht eine behindertengerechte Pflästerung vor. Zudem wird das Trottoir entlang der Unteren Grabenstrasse durchgezogen und die Einmündung in die Altstadt wird neu gestaltet.


Als "Eingangstor" begrüssen künftig zwei Bäume die Ankommenden in der Altstadt.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page