top of page
Suche

Zetzwil: Überschlagen - fünf junge Leute im Auto

Mit einem Neulenker am Steuer überschlug sich am Freitagabend oberhalb von Zetzwil ein mit fünf jungen Leuten besetztes Auto. Vier Insassen wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Originalfoto der Kapo AG


Der Selbstunfall ereignete sich am Freitag, 14. Juli 2023, um 20.45 Uhr auf der Wandfluhstrasse in Zetzwil. Von Leutwil kommend war ein mit fünf jungen Leuten besetzter Subaru Impreza talwärts in Richtung Zetzwil unterwegs. Wegen einer kurzen Unachtsamkeit des 18-jährigen Lenkers kam der Wagen rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf die ansteigende Böschung. Dadurch überschlug sich der Subaru, schrammte über die Strasse und kam total demoliert in der angrenzenden Wiese zum Stillstand.

Ambulanzen brachten die vier 15-jährigen Mitfahrer zur Kontrolle ins Spital. Nach ersten Angaben wurden sie nicht schwerer verletzt. Der 18-Jährige kam unverletzt davon.


Die Kantonspolizei nahm dem Neulenker den Führerausweis auf Probe vorläufig ab. Diesen besitzt er erst seit zwei Wochen.

0 Kommentare

Comentários

Avaliado com 0 de 5 estrelas.
Ainda sem avaliações

Adicione uma avaliação