top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Würenlingen: Betrunken in Mauer gefahren

Am Samstagabend kam ein alkoholisierter Automobilist in Würenlingen von der Strasse ab und prallte gegen eine Mauer. Verletzt wurde niemand.

Originalfoto der Kapo AG


Der Selbstunfall ereignete sich am Samstag, 16. September 2023, um 20.45 Uhr auf dem Rennweg in Würenlingen. Auf dieser Innerortsstrasse kam der Lenker eines Opel in einer Kurve rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen prallte dann gegen eine niedrige Stützmauer. Durch die Wucht des Aufpralls brach die Mauer auseinander. Demoliert blieb das Auto darauf stecken.

Die Polizei fand den 76-jährigen Unfallverursacher unverletzt, aber stark alkoholisiert vor. Sie verzeigte ihn an die Staatsanwaltschaft und nahm ihm den Führerausweis ab.

Der Wagen und auch die Mauer wurden stark beschädigt.

0 Kommentare

コメント

5つ星のうち0と評価されています。
まだ評価がありません

評価を追加
bottom of page