top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Wölflinswil: Brand verwüstet Wohnhaus an der Oeligasse

In einem Mehrfamilienhaus brach am Montagnachmittag ein Brand aus. Dieser breitete sich auf das Haus aus und verwüstete es. Verletzt wurde niemand.

Originalfoto der Kapo AG


Das ehemalige Bauernhaus umfasst mehrere Wohnungen und befindet sich an der Oeligasse in Wölflinswil. Anwesende Bewohner vernahmen am Montag, 2. Oktober 2023, kurz vor 14 Uhr Rauchgeruch und bemerkten beim Sicherungskasten Flammen. Als die alarmierte Feuerwehr eintraf, brannte der Dachstock bereits lichterloh.


Einem Grossaufgebot mehrerer Feuerwehren gelang es rasch, den Brand unter Kontrolle zu bringen und schliesslich zu löschen.

Die anwesenden Bewohner konnten sich rechtzeitig ins Freie retten und blieben unverletzt.


Der Brand verwüstete das Mehrfamilienhaus weitgehend. Das Ausmass des Schadens lässt sich derzeit noch nicht abschätzen. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page