top of page
Suche

Wettingen: Gestohlenes Fahrrad führte zur Verhaftung eines Tunesiers

Ein Mann fuhr mit einem gestohlenen Fahrrad in eine Polizeikontrolle. Bei den weiteren Abklärungen erhärteten sich weitere Verdachtsmomente, weshalb der Mann vorläufig festgenommen wurde.

Archivbild der Polizei


Am Dienstag, 30. Mai 2023, um 14.00 Uhr kontrollierte eine Patrouille der Kantonspolizei Aargau einen Radfahrer in Wettingen. Dabei stellte sich heraus, dass sein E-Bike im Fahndungsregister als gestohlen gemeldet ist. Zudem konnte sich der Mann nur mit einem Foto seiner Dokumente ausweisen.


Zwecks weiteren Abklärungen fuhr die Patrouille mit dem Mann auf den Polizeiposten. Dort konnte in Erfahrung gebracht werden, dass das mitgeführte Fahrrad im Freiamt entwendet worden war. Zudem erhärtete sich der Verdacht, dass der 30-jährige Tunesier mit Ladendiebstählen in der Region Baden in Verbindung stehen dürfte. Die Umstände zur Einreise in die Schweiz werden aktuell geprüft.

Für die weiteren Ermittlungen und zweifelsfreien Identifikation des Mannes wurde dieser vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft eröffnete ein Verfahren.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating