top of page
Suche

Vermisster Fünfjähriger wohlbehalten aufgefunden

Am 13. Oktober 2021 wurde ein fünfjähriger Junge nach den Ferien bei der Kindsmutter nicht wieder in die Obhut des Vaters zurückgebracht. Dank umfangreicher und aufwendiger Ermittlungen der Strafverfolgungsbehörden des Kantons Solothurn sowie der Zusammenarbeit mit den deutschen Behörden konnte der vermisste Junge am 16. November 2021 schliesslich im Bundesland Bayern bei der Kindsmutter unversehrt aufgefunden werden.


Stawa SO

Symbolbild von Helene Souza / pixelio.de


Er konnte anschliessend in die Obhut des Vaters übergeben werden. Die Staatsanwaltschaft führt eine Strafuntersuchung wegen Entziehens von Minderjährigen und Entführung gegen die Mutter des Jungen.


Im Zusammenhang mit dem Verbringen des Jungen nach Deutschland hat die Staatsanwaltschaft zudem zwei Personen in der Schweiz festgenommen. Sie werden verdächtigt, der Mutter geholfen zu haben.

0 Kommentare

Commentaires

Noté 0 étoile sur 5.
Pas encore de note

Ajouter une note