top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Unterentfelden: Hinkender Täter nach Denner-Raub geflüchtet

Am Samstagabend überfiel ein unbekannter Mann die Dennerfiliale in Unterentfelden. Er erbeutete Bargeld.


Kapo AG / Corina Winkler

Hinter dem Täter her. Archivbild der Polizei


Die Dennerfiliale an der Hauptstrasse in Unterentfelden wurde am 2. Dezember, um 18 Uhr, Tatort eines Raubüberfalls. Ein unbekannter Mann, welcher sich in der Ladenfiliale aufhielt, forderte in schweizerdeutscher Sprache Bargeld vom Angestellten der Filiale. Dabei richtete er ein Messer auf den Angestellten. In der Folge verliess der Mann das Geschäft und ergriff zu Fuss die Flucht. Er erbeutete Bargeld.


Trotz sofortig eingeleiteter Fahndung blieb der unbekannte Mann bis jetzt verschwunden. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen.

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben:

Ca. 30 Jahre alt, ca. 170cm gross, normale Statur, weisse Hautfarbe, schwarze Kleidung, schwarze Mütze, Handschuhe, braune Ledertasche. Der unbekannte Mann hinkte.


Die Kriminalpolizei Aargau, Ermittlungsdienst Süd (062 835 80 26) sucht Zeugen.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page