top of page
Suche

Sisseln: 22-Jähriger stark betrunken verunfallt

Stark alkoholisiert verunfallte ein Automobilist in der Nacht auf Sonntag in Sisseln. Der Lenker wurde leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand beträchtlicher Sachschaden.


Kapo AG / Aline Rey

Originalfoto der Kapo AG


Der Selbstunfall ereignete sich am Sonntag, 24. Dezember 2023, kurz nach 02.45 Uhr auf der Hauptstrasse in Sisseln. Von Laufenburg fuhr der Automobilist dorfeinwärts und kam dabei, aus noch unbekannten Gründen, von der Hauptstrasse ab. Dabei überschlug sich der BWM und kam auf der Seite liegend im Wald zum Stillstand.


Rettungsdienst und eine Patrouille des Bundesamtes für Zoll und Grenzsicherheit fand den 22-jährigen leicht verletzt und stark alkoholisiert vor. Er wurde zur Kontrolle ins Spital überführt. Sein Beifahrer blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand beträchtlicher Sachschaden.


Die Kantonspolizei Aargau klärt nun die Unfallursache ab. Dem Lenker wurde den Führerausweis, zu Handen der Entzugsbehörde, abgenommen.

0 Kommentare
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
bottom of page