top of page
Suche

Sechs «Schwätzbänkli» laden zu Begegnungen ein

Sechs Sitzbänke in verschiedenen Quartieren der Stadt Aarau sind neu auch «Schwätzbänkli». Mit der Aufschrift «Zäme sitze – zäme rede» laden die Sitzgelegenheiten zum Gespräch ein.

Mit der Lancierung der Schwätzbänkli sollen Menschen jeglicher Altersgruppen miteinander ins Gespräch kommen. Wer sich auf ein Schwätzbänkli setzt, darf damit rechnen, angesprochen zu werden. So können sich bereichernde Unterhaltungen ergeben.







An folgenden Standorten stehen die Schwätzbänkli:

  • Aarau Nord: Zurlindeninsel

  • Aarau Rohr: Park neben Friedhof Rohr

  • Gönhard: Waldrand (nähe Keba)

  • Telli: Telliplatz

  • Zelgli: Kurt-Kim-Weg (unterhalb Echolinde)

  • Zentrum: Kasinopark

Die Realisierung der Schwätzbänkli ist ein Bestandteil der Quartierentwicklung der Stadt Aarau. Die Stadt Aarau verfolgt im Rahmen der Quartierentwicklung den Ansatz, attraktive Treffpunkte zu schaffen, Begegnungen für alle Generationen zu ermöglichen und dadurch die Nachbarschaft zu stärken. Durch die Initiierung der Schwätzbänkli wird der öffentliche Raum aufgewertet und Nachbarschaftskontakte sowie Begegnungen können entstehen.


Weitere Informationen finden Sie >> hier

Tags:

0 Kommentare

Comentarios

Obtuvo 0 de 5 estrellas.
Aún no hay calificaciones

Agrega una calificación