top of page
Suche

schweiz.bewegt sich: Im Mai 2023 auch in Zofingen

Vom 1. bis zum 31. Mai 2023 wird das Animationsprojekt schweiz.bewegt erneut die Schweizer Bevölkerung bewegen. Zofingen macht auch dieses Jahr mit und bietet ein attraktives Bewegungsprogramm sowie einen motivierenden Eröffnungsanlass.

Bei schweiz.bewegt geht es darum, sich zu bewegen und Bewegungsminuten zu sammeln (Bild: zVg.)


Zweck des nationalen Bewegungsprojekts ist die Förderung von mehr Bewegung für alle. Für die gesamte Schweizer Bevölkerung ist die individuelle Teilnahme per Gratis-App möglich. Ziel für alle Teilnehmenden ist es, möglichst viele Bewegungsminuten für sich selbst und die eigene Gesundheit – sowie gleichzeitig für die eigene Gemeinde – zu sammeln. Dabei wird bewusst die Bewegungszeit und nicht die Leistung gemessen – so ist ein Mitmachen für alle Alterskategorien und ohne Leistungsdruck möglich.


Bewegteste Gemeinden der Schweiz gesucht

Beim Coop Gemeinde Duell von schweiz.bewegt treten Gemeinden im nationalen Vergleich gegeneinander an und werden nach Einwohnerzahl in vier Kategorien eingeteilt. Pro Kategorie werden jeweils die drei Gemeinden mit den meisten Bewegungsminuten prämiert. Für die Bevölkerung der Region Zofingen gilt es daher auch, möglichst für Zofingen zu punkten. So sollen die guten Resultate der letzten Jahre ihre Fortsetzung finden.


Eröffnungsanlass

Am Dienstag, 2. Mai 2023, ab 17.30 Uhr, wird die Stadt Zofingen auf der Wiese hinter dem Gemeindeschulhaus mit einigen Attraktionen diesen Bewegungsevent starten. Mit einem öffentlichen Tanzworkshop, einem Grusswort zum Start des Anlasses, Showeinlagen der Tanzschule "The Art of Generations" sowie des Tanzstudios Linder und einem Apéro wird Zofingen.bewegt 2023 so richtig lanciert. Die Bevölkerung ist zum Eröffnungsanlass herzlich eingeladen.

Zofinger Bewegungs-Programm im Mai 2023

Dank der Mithilfe von Vereinen und Privatpersonen konnte die Stadt Zofingen erneut ein attraktives Bewegungsangebot auf die Beine stellen. Das detaillierte Programm ist unter zofingen.ch/schweizbewegt2023 zu finden.


Zeit individuell via App erfassen

Die individuelle Zeiterfassung erfolgt auch 2023 ausschliesslich mit der App "Coop Gemeinde Duell". Diese ist kostenlos im Apple App Store sowie im Google Play Store verfügbar. Ob beim Spazieren, Velofahren, Wandern, Tennis- oder Fussballspielen – vor jeder Aktivität kann die Stoppuhr der App betätigt werden. Dadurch werden wertvolle Bewegungsminuten gesammelt, die zum einen für Zofingen, aber auch für persönliche Challenges in der Familie, unter Freunden oder im Verein gezählt werden. Wer ist die bewegteste Person im Verein? Welches Familienmitglied bewegt sich am meisten? Via App können Freunde, Familie, Vereinsmitglieder oder Arbeitskolleginnen und -kollegen zu persönlichen Bewegungs-Challenges heraus­gefordert werden.

0 Kommentare
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
bottom of page