top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Schöftland: 76-Jähriger fuhr bei Rot - Kollision mit Sattelschlepper

Weil ein Automobilist das Rotlicht missachtete kam es in Schöftland zu einem Verkehrsunfall. Verletzt wurde niemand. Es entstand grosser Sachschaden.

Originalfoto der Kapo AG


Der Unfall ereignete sich am Montag, 8. Februar 2021, kurz vor 13.20 Uhr, in Schöftland. Bei der Lichtsignalanlage Holzikerstrasse missachtete ein 76-jähriger Automobilist das Rotlicht wobei es zur seitlich-frontalen Kollision mit einem herannahenden Sattelmotorfahrzeug kam.


Aufgrund der Aufprallwucht wurde das Auto auf die Seite geschleudert und in zwei an der Kreuzung stehende Autos geschoben. Verletzt wurde niemand. Es entstand jedoch grosser Sachschaden.


Der Autolenker wird nun bei der zuständigen Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page