soaktuell.ch macht einen guten
Job. Das unterstütze ich:  

SPONSORED POSTS

Schafisheim: Tötungsversuch - war es der Ehemann?

Nach einem schweren Fall von Häuslicher Gewalt in Schafisheim befindet sich eine 44-jährige Frau auf der Intensivstation. Die Kantonspolizei nahm den Ehemann unter dringendem Tatverdacht fest.

Symbolbild von Falk Jaquart / pixelio.de


Tatort war ein Einfamilienhaus am Juraweg in Schafisheim. Aus der Familie ging am Freitag, 12. März 2021, um 0.50 Uhr bei der Notrufzentrale die Meldung ein, dass etwas Schlimmes passiert sei. Polizei und Rettungsdienst waren rasch vor Ort und fanden die Ehefrau leblos im Bett vor. Der Sanität gelang es, sie zu reanimieren.


Die 44-jährige Kosovarin befindet sich inzwischen auf der Intensivstation. Der Ehemann, ein 46-jähriger Schweizer, liess sich widerstandslos festnehmen.


Erste Erkenntnisse weisen auf einen Tötungsversuch hin. Die genauen Umstände und Motive sind allerdings noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet.

40 Ansichten0 Kommentare

Bleiben Sie per Mail auf dem Laufenden. Kostenlos. Hier anmelden:

  • White Facebook Icon

Datenschutzrichtlinie    Impressum
© 2010 - 2021 soaktuell.ch  by jaeggiMEDIA GmbH