top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Rothrist: Besoffener Mann fährt in Heck eines Autos mit Mutter und drei Kindern

Ein betrunkener Automobilist verlor die Herrschaft über sein Fahrzeug. Er kollidierte dabei mit einem vorausfahrenden Personenwagen, welcher auf der Einspurstrecke für Linksabbieger die Fahrt verlangsamt hatte. Verletzt wurde niemand.

Archivbild der Polizei


Auf der Bernstrasse in Rothrist in Richtung Murgenthal ereignete sich am frühen Samstagabend ein Auffahrunfall. Gegen 18.00 Uhr spurte eine Mutter mit ihren drei Kindern im Auto, auf Höhe des Galliwegs, nach links ein. Ein hinterherfahrender 61-jähriger Schweizer verlor die Kontrolle über seinen Dacia und prallte folglich in das Heck des verlangsamenden Fords.

Bei der Tatbestandsaufnahme zeige sich rasche, dass der Unfallverursacher stark alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1.05 mg/l. Der Führerausweis wurde auf der Stelle abgenommen.


An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von zehntausend Franken. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page