top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Oltner Bibliotheken laden zum BiblioWeekend

Die drei öffentlichen Oltner Bibliotheken, FHNW Bibliothek, Stadtbibliothek und Jugendbibliothek, laden zum BiblioWeekend vom 24. bis 26. März 2023 ein. An diesem Frühlingswochenende öffnen Bibliotheken in der ganzen Schweiz von Freitag bis Sonntag ihre Türen für alle interessierten Bevölkerungsgruppen.


sko

Ausschnitt aus dem Flyer (zVg.)


BiblioWeekend ist eine Initiative des Schweizer Bibliotheksverbandes Bibliosuisse und steht unter dem Motto «Segel setzen». Es stellt die Bibliotheken für ein ganzes Wochenende in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.


Die drei Oltner Bibliotheken locken an den drei Tagen mit einem abwechslungsreichen Angebot: von den Anfängen der Segelgeschichte über soziale Roboter bis hin zu Bibliothekstaschenworkshops ist für Jung und Alt etwas dabei. Das ganze Programm ist kostenlos.


Freitag, 24. März FHNW-Bibliothek, Von Roll-Strasse 10

  • 13:00-13:15 Uhr Coffee Lecture – die Zukunft entdecken Erkunde heute die Welt von morgen und triff unsere sozialen Roboter. In der viertelstündigen Coffee Lecture erzählt die Wissenschaftlerin Michelle Rüegg, wie Soziale Roboter die Welt der Bibliotheken verändern. Geniesse dazu eine Tasse heissen Kaffee. Anschliessend gibt es die Möglichkeit, selbst einen Roboter zu programmieren oder eine Fotosession mit den sozialen Robotern zu machen.

  • 13:00-19:00 Uhr Soziale Roboter entdecken & programmieren Schon mal einen sozialen Roboter getroffen? Am BiblioWeekend 2023 sind mehrere soziale Roboter in der FHNW Bibliothek zu Gast. Während des ganzen Nachmittags stehen die Roboter Modell für Fotos und Erkundungen. Ein Highlight wird die Interaktion mit dem Roboter Pepper: Sie können ihn nämlich selbst programmieren. Dabei steht eine Wissenschaftlerin aus dem Social Robotics Team mit Rat und Tat zur Seite.

  • 17:45-18:00 Uhr Apéro Lecture - die Zukunft entdecken Erkunde heute die Welt von morgen und triff unsere sozialen Roboter. In der viertelstündigen Apéro Lecture erzählt die Wissenschaftlerin Michelle Rüegg, wie Soziale Roboter die Welt der Bibliotheken verändern. Geniesse dazu einen Feierabenddrink und Knabbereien. Vor und nach dem Kurzinput gibt es die Möglichkeit, selbst einen Roboter zu programmieren oder eine Fotosession mit den sozialen Robotern zu machen.

Samstag, 26. März Stadtbibliothek Olten, Hauptgasse 12

  • 11:00 / 14:00 Uhr 3000 Jahre Segelschifffahrt Die Schweizer Boots-Sharing-Plattform Sailbox ist zu Besuch in der Stadtbibliothek. Der Sprung von Bücherteilen zu Boots-Sharing ist überzeugend und wird dem Motto des BiblioWeekends gerecht. Olivier Lüthold, Co-Gründer und Verwaltungsrat von Sailbox, Leistungssportchef Segeln bei den Olympischen Spielen 2000 & 2004 erzählt im Zeitraffer von den Anfängen der Segelschifffahrt über die Siege der Alinghi am America’s Cup bis zu den aktuellen Herausforderungen im Segelsport.

  • 11:00 - 14:00 Uhr Seemannsknoten knüpfen Lassen Sie sich von den Mitarbeitenden von Sailbox die wichtigsten Seemannsknoten zeigen und versuchen Sie sich selbst daran.

  • Das ganze Wochenende Online-Quiz Im Online-Quiz können Sie Ihr nautisches Wissen testen.

Sonntag, 26. März Jugendbibliothek Olten, Dornacherstrasse 1

  • 13:00-16:00 Uhr Wohnzimmer Jugendbibliothek Die Jugendbibliothek öffnet auch am Sonntag ihre Türen: von 13 bis 16 Uhr kann geschmökert, gelesen und ausgeliehen werden.

  • 13:00 / 14:00 / 15:00 Uhr Workshop Bibliothekstaschen gestalten Wir gestalten zusammen Bibliothekstaschen: mit Kreativität und viel Farbe verleihst Du Deiner Tasche ihre ganz eigene Note. Jeweils zur vollen Stunde.


Grundsätzlich ist die Teilnehmerzahl beschränkt. Anmeldung an: jugendbibliothek@olten.ch

Tags:

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page