top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Olten: Verursacher von Sachbeschädigungen in Bahnhofunterführung ermittelt

Die Kantonspolizei Solothurn konnte nach umfangreichen Ermittlungen einen mutmasslichen Täter ausfindig machen, welcher im April 2021 in der Oltner Bahnhofsunterführung Sachbeschädigungen an mehreren Schaufenstern verübt hatte. Der Mann ist geständig.

Originalfoto der Kapo SO


Mitte April 2021 beschädigte eine unbekannte Täterschaft mehrere Schaufenster in der Oltner Bahnhofunterführung. Die Schadenssumme beträgt mehrere Tausend Franken.


Durch die Kantonspolizei Solothurn wurden in der Folge umfangreiche Ermittlungen zur unbekannten Täterschaft aufgenommen. Der mutmassliche Verursacher, ein 31-jähriger Schweizer, konnte ausfindig gemacht und befragt werden. Er ist unterdessen geständig und wird zur Anzeige gebracht.

Tags:

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page